Deutsche Cure-Fans?

Started by Tristan Berlin, July 21, 2005, 14:38:25

Previous topic - Next topic

0 Members and 6 Guests are viewing this topic.

Lisa.Lovecat

woohoo - ich bin gerade am downloaden. schon 1,7% ^^
bin ja mal gespannt, ob das in diesem leben noch was wird - aber immerhin, es funktioniert  :-D :-D :-D
übrigens nochmal dankeschön - ohne dich würde ich wahrscheinlich immer noch suchen  :lol:
ganz liebe grüße,
die lisa
I could kill you without trying, that's accuracy :-D

Beaker



hi die lisa!   :-D

strike, du hast es geschafft! freut mich zu hören, dass es nun doch noch geklappt hat!

jau, selbst dsl braucht für die größe ne weile, obwohl ich nach 1 1/2 tagen den mitschnitt komplett hatte (ohne nachtschicht einzulegen!  ;)).

chaka - du schaffst es, da bin ich mir sicher!  :D
und vor allem: es lohnt sich!

hey, du brauchst mir net zu danken, wir hatten ja schliesslich nen "deal" (wer was findet, gibt laut).  ;) hab ich doch gern gemacht!

liebe grüße,
die b.   ;)
"Too old to be alternative, too alternative to be old..."  ;o)

Lisa.Lovecat

ich hab's, ich hab's!!!  :-D
puuh, das hat bestimmt 10 stunden gebraucht, bis der download fertig war... heute morgen um 7 war's dann fertig und ich bin gerade eben damit fertig geworden, alles in mp3 format umzuwandeln  :lol:
aber du hast recht, es hat sich auf jeden fall gelohnt *freu*
jetzt bin ich glücklich, hehe  :)
ganz lieben gruß,
lisa
I could kill you without trying, that's accuracy :-D

Beaker



och, mit 10 stunden ging´s ja dann doch ziemlich flott!  :-D

das umwandeln steht mir auch noch bevor... mit welchem programm hast du es gemacht, kannst du da was empfehlen?

obwohl ich sagen muss, dass es schon spass macht die flac-dateien im winamp anzuhören... alles geht so schön nahtlos über, das ist dann ja doch ein klarer vorteil gegenüber mp3!

ups, besuch kommt, meld mich später wieder!

liebe grüße,
die b.
"Too old to be alternative, too alternative to be old..."  ;o)

Lisa.Lovecat

hey.
das programm, mit dem ich das umgewandelt habe, heißt "BonkEnc Audio Encoder".
schau am besten einfach bei google, wirst du sicher schnell finden...
hmm, ich hab mir die flac dateien gar nicht angehört, hab alles gleich umgewandelt.
jetzt hab ich alles auf cd gebrannt und hör's mir an, aber irgendwie ist da bei " a forest" ein fehler drin - keine ahnung, ob das an der datei liegt oder sonst was, jedenfalls ist mittendrin plötzlich der ton weg.
es läuft weiter, aber eben ohne ton :(
ist etwas ärgerlich, aber nun ja, der rest ist zumindest klasse.

lieben gruß,
lisa
I could kill you without trying, that's accuracy :-D

para noir

hallöchen, wollte nur anmerken, dass mit mir ein weiteres deutsches mitglied existiert =)

Lisa.Lovecat

@ para noir: huhu *wink*  :-D
I could kill you without trying, that's accuracy :-D

silversand

Ist ja mal was los hier :)
Willkommen Beaker und para noir  :smth039

Das herunterladen der Konzerte steht mir ja noch bevor.
Mit der neuen DSL-Verbindung, die ich seit kurzem habe, wird das hoffentlich
schnell von der Bühne gehen  :-D


Beaker



huhu - da bin ich wieder!
die letzten tage waren mal wieder ziemlich vollgepackt, aber nu hab ich ein bisschen zeit bevor es nachher zur arbeit geht...

da dachte ich mir, ich werf mal ein fröhliches "HALLOOO!!" in die runde!
freu mich, para noir und silversand hier zu lesen - das deutsche forum lebt auf!  :smth023

viel glück beim downloaden, silversand! hast du es auch auf´s oberhausener konzert abgesehen?  ;)
ich versuche seit einigen tagen die dvd vom 01.04.2006 - royal albert hall zu ziehen - 7,07 gb!  :? ich glaube, dass wird ein monatsprojekt... *schluck*

@ lisa: vielen dank für deinen tipp mit dem umwandlungstool. sobald wieder etwas luft ist, werd ich das ganze mal ausprobieren. ich hör übrigens gerad mal in meine flac-version von "a forest" rein - bei mir ist da kein fehler. vielleicht ist es tatsächlich beim umwandeln passiert? ist ja echt schade... wenn du willst, schick ich dir die flac nochmal rüber, falls du sie nicht mehr hast oder diese sogar fehlerhaft bei dir war. mit icq würde das ja schnell gehen.  ;)

nun denn, ihr alle - wünsch euch einen schönen mittwoch mit viiiiel sonnenschein!  :smth023

lg, die b.
"Too old to be alternative, too alternative to be old..."  ;o)

silversand

@ Beaker: Danke schön :)
Na klar habe ich es auf's Oberhausener Konzert abgesehen, keine Frage :)
Ich war dort und es ist für mich eine schöne Erinnerung an ein tolles Konzert :)



Beaker



da haste wohl recht - es war echt ein tolles konzert!
was macht der download, silversand? kommst du gut voran?  ;)

ich war vor dem konzert so aufgeregt, dass ich den ganzen tag wie falschgeld durch die wohnung getappst bin.  :D ein freund von mir meinte dann, ich solle mich doch mal eben für 5 minuten auf´s sofa setzen, ich würd ihn schon ganz kirre machen, aber keine chance - ich wusste gar net wohin mit mir, lach! wie ein kleines kind, hihi!
ich hatte mich so auf´s konzert gefreut, hatte die band zuvor 2002 das letzte mal gesehen und als ich dann letztendlich da vorne stand und plainsong anfing (wer hätte das gedacht, grins!?), war es ja schon ein bisschen wie "nach hause kommen"...  :-D

das konzert war super, robert so gelöst und locker, wie ich ihn all die jahre zuvor noch nie auf konzerten erlebt hatte (viell. abgesehen von bizarre ´98 - aber das beruhte wohl eher auf dem alk und war ziemlich strange, lach!).

über porl hatte ich mich etwas gewundert, muss ich zugeben. mein gott, er war doch immer so ein sympath *grins*! jetzt war er so ein bisschen das alien der band...

gewundert habe ich mich allerdings auch über das publikum... zumindest da, wo ich stand, schien tanzverbot zu herrschen - und das in der 3./4. reihe.
das war mir neu... hm... ob das daran liegt, dass der gemeine cure-fan an sich zu altern beginnt? *kopfkratz*

ich weiss es nicht, ich weiss es nicht...

wie habt ihr das empfunden?

in diesem sinne,

die b.   :smth020
"Too old to be alternative, too alternative to be old..."  ;o)

para noir

in hamburg wars so, dass auf den oberrängen nicht sooo viel los war, im sinne von tanzen bzw bewegung. die leute da sind nicht oft aufgestanden um mal zu tanzen.. obwohl robert das ein oder andere mal signalisiert hat, sie mögen doch bitte etwas mehr action machen =D er ist immer zum bühnenrand gegangen und hat in richtung oberrang gesungen ^^ aber die leute im innenraum (wo ich auch war) waren gut dabei und hatten ne menge spaß. =)

Beaker


huhu!

heeeey, para noir ist doch noch da!!  :smth023 freu mich echt, dass sich langsam aber sicher doch immer mal wieder jemand im deutschen forum einfindet!!!

danke für deinen hamburg-bericht. hmmm... ich weiss auch nicht, was immer mit den rängen los ist...  ;) aber ok, dort kommt die stimmung eben häufig erst etwas "zeitverzögert" an. mein erstes cure-konzert war ´92 in rotterdam und meine schwester & ich hatten da auch sitzplätze. jedoch muss ich an dieser stelle ein lob an die holländer aussprechen (und nicht nur, weil ich grenznah wohne...  ;)) - damals steppte der bär auf den rängen! ganz im gegensatz zu oberhausen 2000, da schwappte irgendwie kaum was rüber (und ich wusste: NIE MEHR RÃ,,NGE!). aber das ganze konzert damals war meinem empfinden nach sowieso eher durchwachsen...

beim aktuellen o´hausener konzert hatte ich das gefühl, dass spätestens ab den zugaben die ränge doch seeeehr aufgelockert waren.  :D
und ab da war es mir irgendwann auch völlig egal, ob im innenraum tanzverbot herrschte...  :-D schade, ich schien in der verkehrten "ecke" gestanden zu haben.
aber was soll´s - es war so oder so ein klasse konzert!

hatte robert in hamburg nicht so arge zahnschmerzen? wahrscheinlich hatte er die hoffnung, die stimmung würde ihn davon ablenken, höhöhöhö!  ;)

lg,

die b.

@ silversand: hatte es eben erst an anderer stelle entdeckt - vielen lieben dank für deine glückwünsche!
"Too old to be alternative, too alternative to be old..."  ;o)

para noir

Quote from: Beaker on April 13, 2008, 12:43:38
hatte robert in hamburg nicht so arge zahnschmerzen? wahrscheinlich hatte er die hoffnung, die stimmung würde ihn davon ablenken, höhöhöhö!  ;)


davon weis ich nun nichts, woher hast du die information denn?

(falls er wirklich welche hatte, hat mans ihm nicht angemerkt, er war eigentlich gut drauf ^^ )

londongirl79

so jetzt habt ihr noch eine neue person hier :)
also ich war in oberhausen selber in den rängen und muß sagen nachher hat mich nichts mehr gehalten und die meiseten leute um mich herum auch nicht mehr. Es war mein erstes cure kontzert und ich hoffe mal nicht mein letztes :)
charlotte sometimes