curefans.com

Speak My Language => Other voices => Deutsches forum => Topic started by: Tristan Berlin on July 21, 2005, 14:38:25

Title: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Tristan Berlin on July 21, 2005, 14:38:25
Hi. Ich bin wohl (noch) einer der wenigen deutschen hier. Also an alle die aus meiner Heimat stammen; postet hier um zur Abwechslung mal auf deutsch ?ber The Cure und anderes zu plaudern.  :D
Title: Deutsche Cure-Fans?
Post by: cult_hero on August 19, 2005, 18:15:20
vielleicht ganz interessant, und da das wohl nur f?r den deutschland gilt, poste ich das mal hier: bei media markt gibt es die "greatest hits"-dvd zur zeit f?r 9.90 €.
Title: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Tristan Berlin on August 20, 2005, 16:39:04
Das ist durchaus interessant.  :wink:  Aber ich werde mir die DVD trotzdem nicht holen, da ich die Clips ja eh alle kenne. Das war auch bei der "Join The Dots" so; die war richtig gut aufgemacht (Booklet uns so) aber da ich die B-Seiten eh schon alle hatte, wollte ich den teuren Preis daf?r nicht bezahlen. Ganz so hardcore bin ich dann doch nicht.  :D
Title: Deutsche Cure-Fans?
Post by: cult_hero on August 23, 2005, 08:36:21
aber die deluxe-editions hast du dann schon, nein?
Title: Deutsche Cure-Fans?
Post by: curiosa on August 23, 2005, 18:33:22
hallo tristan, hallo cult-hero,
es gibt hier noch einen weiteren deutschen cure-fan. bin ?berrascht, welch
absolut gute foren existieren (ceho-forum, curefans-forum, curiosity-forum).
hoffe, dass das konzert in berlin mindestens 3 stunden lang ist (vielleicht
auch mit "killing an arab" als abschluss!!).

curiosa frank
Title: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Tristan Berlin on August 24, 2005, 01:01:45
Quote from: cult_heroaber die deluxe-editions hast du dann schon, nein?


Ja, die hab ich schon. Obwohl ich beim Kauf doch ein ganz kleines weinendes Auge habe, da man die erste CD ja kennt. Dann m?ssen's die Bonustracks rausrei?en.  :D

Hi Frank. Endlich passiert hier mal was auf in der deutschen Ecke.  :wink:
Als letztes Lied in Berlin w?r ich f?r was l?ngeres....ich lieb?ugle ja mit Faith.
So'n Drei-Minuten-St?ck als letztes is mir einfach zu kurz...
Title: Deutsche Cure-Fans?
Post by: cult_hero on August 24, 2005, 08:24:55
"killing an arab" ist aber ein guter rausschmei?er!  :rocker  :smt035 und vielleicht danach noch "forever"?
Title: Deutsche Cure-Fans?
Post by: curiosa on August 24, 2005, 15:51:44
okay,
zum schluss kaa, faith und forever!!
irgendwie habe ich das gef?hl, dass es ein langes und ziemlich gutes konzert
wird
curiosa frank
Title: Deutsche Cure-Fans?
Post by: macwo on August 24, 2005, 17:15:42
hey ihr 3 deutschen fans.. :-D
einige kennt man schon noch aber ich denke das forum hier muss sich erstmal rumsprechen.. bin ja auch ziemlich neu hier.
f?r berlin, erhoff ich nat?rlich auch auf das beste konzert mit faith als abschluss, obwohl ich gegen forever auch nix hab :smt109
gru? marco
Title: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Tristan Berlin on August 24, 2005, 18:00:08
Forever w?re gar nicht so undenkbar. In Hamburg 2002 war es ja auch DIE ?berraschung. Ich denke Berlin wird schon ziemlich speziell, da es ja auch kein Festival ist. Habe auch so ein Gef?hl, dass sie Songs spielen werden, die sie bis dahin noch nicht gespielt haben. Ich h?tte mal Lust auf ein sch?nes Gitarrenst?ck wie Snakepit...
Also ich bin f?r folgende letzte Songs:

The Snakepit (unwahrscheinlich)
The Top (spielen sie auf keinen Fall  :cry: )
A Forest (werden sie spielen, aber an anderer Stelle)
Faith (durchaus m?glich)
Forever ( :smt102 )
Title: Deutsche Cure-Fans?
Post by: curiosa on August 24, 2005, 19:08:30
toll w?re forest wieder mal in einer l?ngeren version
weiss irgendjemand wieviel karten bisher f?r die berlin-show verkauft worden sind (habe vor 1 woche geh?rt das ca. 10.000 karten weggangen sind), ich glaube in die wuhlheide passen 17.000 leute

curiosa frank
Title: Deutsche Cure-Fans?
Post by: cult_hero on August 25, 2005, 09:13:33
habe vorgestern mal vor ort direkt bei Jahnke gefragt, aber die geben solche zahlen nur ungern raus. die haben ?brigens noch massig poster dort, die man f?r 3 ? plus porto dort bestellen kann. am besten vorher kurz 'ne mail schreiben...
Title: Deutsche Cure-Fans?
Post by: curiosa on August 25, 2005, 16:05:25
im moment sieht es ja danach aus, als ob wir "nur" 2 1/2 stunden in den genuss  von cure kommen werden (beginn 20.30 uhr / ende 23.00 uhr sperrstunde wuhlheide), aber wenn die jungs ihre songs etwas schneller spielen, gibt es vielleicht auch 4 zugaben!!

curiosa frank
Title: Deutsche Cure-Fans?
Post by: curiosa on August 28, 2005, 13:29:41
noch 7 stunden, dann geht's los, vielleicht doch ein 3-Stunden-Gig!!!
viel spass f?r alle die dabei sind

curiosa frank
Title: Deutsche Cure-Fans?
Post by: macwo on August 29, 2005, 12:53:24
na war doch ne geile sache mit faith...
nur das der herr schmidt nicht ganz so gut drauf war
Title: Deutsche Cure-Fans?
Post by: curiosa on August 29, 2005, 17:21:04
tolles konzert, toller sound!!!

curiosa frank

ps: hallo macwo, woher hast du die erkenntnis, dass robert nicht so gut drauf war??? meiner meinung nach war die komplette band in absoluter spiellaune!!
Title: Deutsche Cure-Fans?
Post by: cult_hero on August 30, 2005, 08:02:02
ich fand auch, dass robert, simon und jason in bester spiellaune waren. sogar robert hat sich scheinbar wieder im griff - er hat wieder mit dem singen angefangen und weniger text vergessen! ein paar songs h?tte ich gerne gegen andere eingetauscht (okay, ist geschmacksache: figurehead, 100 years, faith, a strange day!, the end of the world, stattdessen lieber a night like this, drowning man, the kiss, let's go to bed, why can't i be you? und jumping...), aber sonst? bin ja nicht mit den gr??ten erwartungen ins rennen gegangen, aber das war auch gut so. lieber nicht zu viel erwarten und dann doch "?berzeugt" werden!  :wink:
Title: Deutsche Cure-Fans?
Post by: macwo on August 30, 2005, 21:09:24
schlecht gelaunt kann ich nun auch nicht behaupten...
er hat jedenfalls schon mehr erz?hlt. der kontakt zum publikum und band war eher karg. war noch beim hotel gewesen. selbst der wortkarge simon hat kurz geredet. robert hat den dienstboteneingang genommen und hat die leute ignoriert was sonst nicht seine art ist....
das konzert war mir zu schrammlig gewesen.. ein paar atempausen haben gefehlt.. faith war aber noch n guter abschluss
Title: Deutsche Cure-Fans?
Post by: zinnsoldat on September 04, 2005, 11:15:13
Hallo!
Ich  war auch auf dem Berlin Konzert und ich bin immernoch verzaubert. Ich finde, dass Robert doch sehr gut gelaunt war ( ich erinnere nur an den Tanz bei A forest  :D ) und man konnte auch an den Blicken, die sie sich ?fters zugeworfen hatten, sehen, dass die Band Spa? am Spielen hatte.
Gr??e,
Zinnsoldat
Title: Deutsche Cure-Fans?
Post by: zinnsoldat on September 04, 2005, 11:19:45
ach, noch eine Frage: habt ihr verstanden was Robert vor Three Imaginary Boys gesagt hat? Ich glaube irgendetwas mit "tired"....
Title: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Tristan Berlin on September 12, 2005, 21:12:12
Hmm...war erst mein viertes Cure-Konzert aber mit Abstand das beste. Bis dahin war es immer Hamburg 2002 aber jetzt waren sie wirklich grandios. Toller Sound, sch?ne Setlist, Robs Stimme in guter Form. Ich geh?re auch zu denen die Jason manchmal kritisiert haben, aber er hat echt 'ne tolle Show abgeliefert. Ganz gro?es Lob.

@cult_hero
ich w?rde gern noch ganz viel von Porl schw?rmen aber dir zuliebe lass ich das hier  :D

Noch was zu den Vorbands:
Kioba haben mich echt positiv ?berrascht, die waren richtig gut.
Cranes waren nett, aber auf Dauer sehr monoton.
Zeraphine? Nee, will keinem zu nahe treten, der die mag - aber das war nix.  :?

Alles in allem ein gelungener Abend mit ?berzeugenden The Cure. Sie sind wieder da!!!  :D
Title: Deutsche Cure-Fans?
Post by: cult_hero on September 13, 2005, 07:48:05
cranes waren schon gut, aber leider haben sie f?r dieses publikum die falschen songs ausgew?hlt. sehr schade!

@Tristan Berlin: danke, dass du das schw?rmen ?ber ricky king sein l??t.  :wink:  :-D
Title: Deutsche Cure-Fans?
Post by: lacrima mosa on September 18, 2005, 17:56:02
nehmt ihr hier auch schweizer? hab wohl einen deutschen pass wohne aber schon seit 25 jahren in der schweiz...

war in avenches und auch an anderen 34 cure-konzerten... bin also immer bereit, ?ber "meine" jungs zu diskutieren!  :smt033
Title: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Tristan Berlin on September 19, 2005, 16:36:48
Ja nehmen wir.  :-D
Title: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Strunz4 on March 01, 2006, 19:43:52
Dann h?tten wir noch ne echt k?lsche Jung im Forum....

War auch in Berlin, war auch hochgradig begeistert. Mir haben sogar Zeraphine gefallen. Die Cranes waren aber derma?en trostlos. Da konnte man ja gar nicht hinh?ren...

?brigens mein erstes Konzert war M?nchen, Schwabinger Br?u 1981. Bin also schon ein ?lteres Exemplar ( allerdings immerhin 2 Monate j?nger als Robert.

Tsch?? + bis bald

Tom
Title: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Tristan Berlin on March 23, 2006, 13:39:09
Hi. Stell ich mir echt genial vor, die Band so von damals bis heute bewusst zu erleben. Die ganz unterschiedlichen CURE, die Touren und das alles. Manchmal w?nsch ich mir echt, fr?her geboren zu sein.  :-D
Aber naja, dieses Jahr hab ich auch meine erste Dekade erreicht....bin jetzt 10 Jahre Curefan.  :D  Prost.  :wink:
Title: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Inshiver on March 24, 2006, 13:38:58
Ja das w?re toll, The Cure in den 80ziger zB erlebt zu haben, manchmal denk ich auch etwas fr?her geboren zu sein, aber das kann man ja nicht bestimmen...  :)  

Uebrigens... Herzlichen Gl?ckwunsch zu deinen 10 Jahren im Cure-Universum Tristan!!  (http://ftfog.nuxit.net/cure/phpBB2/images/smiles/beerchug.gif)  :D   :wink:
Title: Deutsche Cure-Fans?
Post by: cult_hero on March 24, 2006, 16:22:36
ich habe auch schon so gedacht: nur ein oder zwei jahre ?lter, dann h?tte ich sie bestimmt 1984 live gesehen. war sicher ein erlebnis.  na ja, l??t sich nicht ?ndern...
Title: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Strunz4 on April 10, 2006, 09:35:22
Wenn man die Jahre mal so passieren l??t, war nat?rlich 1981 schon ein echtes Hightlight ( wu?te ich nur damals noch nicht...) Wir waren etwa 200 Leute bei dem Konzert. Bei " Carnage Visors " sassen wir alle brav auf dem Boden.. Beim Konzert konnte man ungehindert vor der B?hne tanzen und hatte noch Platz um sich rum...Tja, den Schwabinger Br?u gibt es auch schon lange nicht mehr und.... Gott sei Dank auch nicht mehr so viel Platz vor der B?hne :-)).

1982 ( seufz ) + 1984 habe die Jungs nicht gesehen ( kleine Sinnkrise wegen " The Top " ), dann aber 1985, 1987, 1989, 1992 usw.. Ich darf sagen, dass sie mir als Live-Band immer gefallen haben. Ein schlechtes Konzert habe ich eigentlich noch nie gesehen. Und irgendwann werde ich es auch noch erleben, dass sie " It used to be me " spielen und wenn ich ein Konzert kaufen mu?....  

EIne meiner ersten Platten war ?brigens " A Forest " 12 " gr?nes Vinyl aus Australien, Kaufpreis in Glasgow damals 2,99 Engl. Pfd... da mu?te man ja mit Sammeln anfangen.

Sammelt ihr eigentlich auch?  

Viele Gr??e aus Prinz-Poldi-Town
Title: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Tristan Berlin on April 10, 2006, 11:45:39
Also ich sammel derartige Rarit?ten  nicht. Bei mir beschr?nkt sich das auf die offiziellen Alben und Singles, die im Rahmen dieser ver?ffentlicht werden.
Und nat?rlich Bootlegs; denn wie du selbst sagst sind The Cure eine Liveband und die h?r ich halt am liebsten.  :wink:
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: muell on January 23, 2007, 22:56:46
ich möchte das nächste mal mit ins hotel kommen ...

habe übrigens bei den zugaben die bänke der wuhlheide fast kaputtgehüpft, so sehr hab ich mich gefreut.
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Lisa.Lovecat on March 09, 2008, 15:34:09
auch wenn die letzten beiträge hier schon etwas älter zu sein scheinen, sag ich trotzdem mal hallo und schließe mich der gruppe der deutschen fans an  :-D
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: silversand on March 09, 2008, 23:13:11
Willkommen Lisa.Lovecat  :smth039


Wow, endlich trägt hier mal jemand ein :)
Das ist ja schon über ein Jahr her, dass hier jemand etwas reingeschrieben hat.



Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Lisa.Lovecat on March 09, 2008, 23:25:51
na, dann wurde es ja auch mal wieder zeit, was ;)
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Beaker on March 22, 2008, 11:29:48
hi ihr alle da draussen!  :smth006

ich bin auch mit dabei und gehöre zur deutschen curefront!  :D
so ein deutsches forum bringt ja doch ein wenig entspannung mit sich - zumindest fällt schon mal die frage an sich selbst "how to say it in english?" weg, hehehe...  ;)

freu mich die seite gefunden zu haben und sage auf diesem wege: ich bin daaa!  :-D

so, und nun kümmere ich mich weiter verzweifelt um die suche nach einem oberhausen-mitschnitt... es muss ihn doch irgendwo geben...  :smth017

bis dahinne liebe grüße an euch!

Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Lisa.Lovecat on March 24, 2008, 02:02:50
huhu,
endlich mal deutsche fans hier  :-D
ein mitschnitt von oberhausen wäre echt klasse... habe ich aber auch schon vergeblich gesucht. :?
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Beaker on March 24, 2008, 09:36:44
hi!  :D

hmmm... aber es muss ihn doch irgendwo geben, oder?! berlin und hamburg hab ich schon auftreiben können... bringt nur nicht allzu viel, weil ich eben halt nur beim oberhausener konzert dabei sein konnte - und just dieser mitschnitt ist nicht aufzufinden!  :cry:

warst du auch in o´hausen?

weisst du was? wir suchen einfach weiter und wenn eine von uns erfolg gehabt hat, dann geben wir uns bescheid, ok?  :-D
wäre doch gelacht...!  :-D
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Lisa.Lovecat on March 24, 2008, 17:42:16
yep, ich war auch in oberhausen. war genial, oder?  :-D
genau, wir suchen weiter und sagen uns bescheid...
ich mach mich dann mal wieder auf die suche ;)
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Beaker on March 30, 2008, 13:32:00
huhu!

obwohl nun schon wieder eine woche ins land gezogen ist, hab ich noch immer nix neues zu berichten bzgl. eines oberhausen-mitschnitts...  :cry:
wie schaut´s bei dir aus, mehr erfolg gehabt?

lg!
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Lisa.Lovecat on March 30, 2008, 16:07:07
nein, leider auch nicht :(
mensch, es muss doch irgendwo einen geben, oder?!!!
scheinbar gibt's mitschnitte von allen konzerten außer oberhausen  :smth011
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Beaker on March 30, 2008, 16:17:19


habe in einem anderen forum vorhin einen link gefunden, der zu dimeadozen führt - da gibt´s wohl seit heute nen mitschnitt - nur leider klappt das dort mit dem signup nicht so recht, da sie wohl ziemlich "überfüllt" sind und man somit immer und immer wieder sein glück versuchen müsste - in der hoffnung, dass gerade mal wieder inaktive leute gelöscht werden.

falls du aber dort nen account hast, hättest du natürlich das große los gezogen!!   :D
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Lisa.Lovecat on March 30, 2008, 20:34:27
nein, habe dort leider keinen account :(
aber würdest du vielleicht den link hier posten, damit ich auch mal da vorbeischauen und mein glück versuchen kann? wär lieb von dir  :D
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Beaker on March 30, 2008, 22:56:05
ES GIBT EINEN GOTT UND ER MEINT ES GUT MIT UNS!!
:-D :-D :-D

hatte heute mittag im foreverdrowning/treasure-forum wegen oberhausen gepostet und siehe da: eben sah ich die antwort: es ist nagelneu im pptt (plastic passion torrent tracker) eingestellt worden!!  :-D  :-D  :-D
allerdings als *flac-datei, wovon ich ja mal gar keine ahnung habe, aber nu, man wird sehen...  ;)

wir brauchen also nicht mehr den umweg über dime, zumal dieser mitschnitt auch von dort stammt.


unter diesem link kannst du dich im forum registrieren:

//http://www.foreverdrowning.net/Treasure/index.php

dort erfährst du alles weitere, ansonsten meld dich bei fragen einfach bei mir (pm).

freu mich kaputt! *lol*

viel glück und viel spass,
liebe grüße,
die b.  :smth020
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Lisa.Lovecat on April 01, 2008, 01:17:56
huiii, endlich mal gute neuigkeiten  :-D :-D
danke, werde gleich mal nachschauen. hmm... was eine flac-datei ist, weiß ich zwar auch nicht, aber wird schon irgendwie gehen. ;)
*freu*  :D
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Beaker on April 01, 2008, 10:09:27


hi lisa,

pm ist  unterwegs an dich!

alles wird gut!  :-D :-D :-D

liebe grüße,

die b.
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Lisa.Lovecat on April 04, 2008, 18:35:06
woohoo - ich bin gerade am downloaden. schon 1,7% ^^
bin ja mal gespannt, ob das in diesem leben noch was wird - aber immerhin, es funktioniert  :-D :-D :-D
übrigens nochmal dankeschön - ohne dich würde ich wahrscheinlich immer noch suchen  :lol:
ganz liebe grüße,
die lisa
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Beaker on April 04, 2008, 20:41:36


hi die lisa!   :-D

strike, du hast es geschafft! freut mich zu hören, dass es nun doch noch geklappt hat!

jau, selbst dsl braucht für die größe ne weile, obwohl ich nach 1 1/2 tagen den mitschnitt komplett hatte (ohne nachtschicht einzulegen!  ;)).

chaka - du schaffst es, da bin ich mir sicher!  :D
und vor allem: es lohnt sich!

hey, du brauchst mir net zu danken, wir hatten ja schliesslich nen "deal" (wer was findet, gibt laut).  ;) hab ich doch gern gemacht!

liebe grüße,
die b.   ;)
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Lisa.Lovecat on April 05, 2008, 19:58:32
ich hab's, ich hab's!!!  :-D
puuh, das hat bestimmt 10 stunden gebraucht, bis der download fertig war... heute morgen um 7 war's dann fertig und ich bin gerade eben damit fertig geworden, alles in mp3 format umzuwandeln  :lol:
aber du hast recht, es hat sich auf jeden fall gelohnt *freu*
jetzt bin ich glücklich, hehe  :)
ganz lieben gruß,
lisa
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Beaker on April 05, 2008, 21:52:59


och, mit 10 stunden ging´s ja dann doch ziemlich flott!  :-D

das umwandeln steht mir auch noch bevor... mit welchem programm hast du es gemacht, kannst du da was empfehlen?

obwohl ich sagen muss, dass es schon spass macht die flac-dateien im winamp anzuhören... alles geht so schön nahtlos über, das ist dann ja doch ein klarer vorteil gegenüber mp3!

ups, besuch kommt, meld mich später wieder!

liebe grüße,
die b.
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Lisa.Lovecat on April 06, 2008, 01:49:46
hey.
das programm, mit dem ich das umgewandelt habe, heißt "BonkEnc Audio Encoder".
schau am besten einfach bei google, wirst du sicher schnell finden...
hmm, ich hab mir die flac dateien gar nicht angehört, hab alles gleich umgewandelt.
jetzt hab ich alles auf cd gebrannt und hör's mir an, aber irgendwie ist da bei " a forest" ein fehler drin - keine ahnung, ob das an der datei liegt oder sonst was, jedenfalls ist mittendrin plötzlich der ton weg.
es läuft weiter, aber eben ohne ton :(
ist etwas ärgerlich, aber nun ja, der rest ist zumindest klasse.

lieben gruß,
lisa
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: para noir on April 06, 2008, 02:49:42
hallöchen, wollte nur anmerken, dass mit mir ein weiteres deutsches mitglied existiert =)
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Lisa.Lovecat on April 07, 2008, 21:59:51
@ para noir: huhu *wink*  :-D
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: silversand on April 08, 2008, 23:09:48
Ist ja mal was los hier :)
Willkommen Beaker und para noir  :smth039

Das herunterladen der Konzerte steht mir ja noch bevor.
Mit der neuen DSL-Verbindung, die ich seit kurzem habe, wird das hoffentlich
schnell von der Bühne gehen  :-D

Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Beaker on April 09, 2008, 10:05:39


huhu - da bin ich wieder!
die letzten tage waren mal wieder ziemlich vollgepackt, aber nu hab ich ein bisschen zeit bevor es nachher zur arbeit geht...

da dachte ich mir, ich werf mal ein fröhliches "HALLOOO!!" in die runde!
freu mich, para noir und silversand hier zu lesen - das deutsche forum lebt auf!  :smth023

viel glück beim downloaden, silversand! hast du es auch auf´s oberhausener konzert abgesehen?  ;)
ich versuche seit einigen tagen die dvd vom 01.04.2006 - royal albert hall zu ziehen - 7,07 gb!  :? ich glaube, dass wird ein monatsprojekt... *schluck*

@ lisa: vielen dank für deinen tipp mit dem umwandlungstool. sobald wieder etwas luft ist, werd ich das ganze mal ausprobieren. ich hör übrigens gerad mal in meine flac-version von "a forest" rein - bei mir ist da kein fehler. vielleicht ist es tatsächlich beim umwandeln passiert? ist ja echt schade... wenn du willst, schick ich dir die flac nochmal rüber, falls du sie nicht mehr hast oder diese sogar fehlerhaft bei dir war. mit icq würde das ja schnell gehen.  ;)

nun denn, ihr alle - wünsch euch einen schönen mittwoch mit viiiiel sonnenschein!  :smth023

lg, die b.
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: silversand on April 09, 2008, 23:15:18
@ Beaker: Danke schön :)
Na klar habe ich es auf's Oberhausener Konzert abgesehen, keine Frage :)
Ich war dort und es ist für mich eine schöne Erinnerung an ein tolles Konzert :)


Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Beaker on April 11, 2008, 10:57:27


da haste wohl recht - es war echt ein tolles konzert!
was macht der download, silversand? kommst du gut voran?  ;)

ich war vor dem konzert so aufgeregt, dass ich den ganzen tag wie falschgeld durch die wohnung getappst bin.  :D ein freund von mir meinte dann, ich solle mich doch mal eben für 5 minuten auf´s sofa setzen, ich würd ihn schon ganz kirre machen, aber keine chance - ich wusste gar net wohin mit mir, lach! wie ein kleines kind, hihi!
ich hatte mich so auf´s konzert gefreut, hatte die band zuvor 2002 das letzte mal gesehen und als ich dann letztendlich da vorne stand und plainsong anfing (wer hätte das gedacht, grins!?), war es ja schon ein bisschen wie "nach hause kommen"...  :-D

das konzert war super, robert so gelöst und locker, wie ich ihn all die jahre zuvor noch nie auf konzerten erlebt hatte (viell. abgesehen von bizarre ´98 - aber das beruhte wohl eher auf dem alk und war ziemlich strange, lach!).

über porl hatte ich mich etwas gewundert, muss ich zugeben. mein gott, er war doch immer so ein sympath *grins*! jetzt war er so ein bisschen das alien der band...

gewundert habe ich mich allerdings auch über das publikum... zumindest da, wo ich stand, schien tanzverbot zu herrschen - und das in der 3./4. reihe.
das war mir neu... hm... ob das daran liegt, dass der gemeine cure-fan an sich zu altern beginnt? *kopfkratz*

ich weiss es nicht, ich weiss es nicht...

wie habt ihr das empfunden?

in diesem sinne,

die b.   :smth020
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: para noir on April 11, 2008, 14:07:10
in hamburg wars so, dass auf den oberrängen nicht sooo viel los war, im sinne von tanzen bzw bewegung. die leute da sind nicht oft aufgestanden um mal zu tanzen.. obwohl robert das ein oder andere mal signalisiert hat, sie mögen doch bitte etwas mehr action machen =D er ist immer zum bühnenrand gegangen und hat in richtung oberrang gesungen ^^ aber die leute im innenraum (wo ich auch war) waren gut dabei und hatten ne menge spaß. =)
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Beaker on April 13, 2008, 12:43:38

huhu!

heeeey, para noir ist doch noch da!!  :smth023 freu mich echt, dass sich langsam aber sicher doch immer mal wieder jemand im deutschen forum einfindet!!!

danke für deinen hamburg-bericht. hmmm... ich weiss auch nicht, was immer mit den rängen los ist...  ;) aber ok, dort kommt die stimmung eben häufig erst etwas "zeitverzögert" an. mein erstes cure-konzert war ´92 in rotterdam und meine schwester & ich hatten da auch sitzplätze. jedoch muss ich an dieser stelle ein lob an die holländer aussprechen (und nicht nur, weil ich grenznah wohne...  ;)) - damals steppte der bär auf den rängen! ganz im gegensatz zu oberhausen 2000, da schwappte irgendwie kaum was rüber (und ich wusste: NIE MEHR RÃ,,NGE!). aber das ganze konzert damals war meinem empfinden nach sowieso eher durchwachsen...

beim aktuellen o´hausener konzert hatte ich das gefühl, dass spätestens ab den zugaben die ränge doch seeeehr aufgelockert waren.  :D
und ab da war es mir irgendwann auch völlig egal, ob im innenraum tanzverbot herrschte...  :-D schade, ich schien in der verkehrten "ecke" gestanden zu haben.
aber was soll´s - es war so oder so ein klasse konzert!

hatte robert in hamburg nicht so arge zahnschmerzen? wahrscheinlich hatte er die hoffnung, die stimmung würde ihn davon ablenken, höhöhöhö!  ;)

lg,

die b.

@ silversand: hatte es eben erst an anderer stelle entdeckt - vielen lieben dank für deine glückwünsche!
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: para noir on April 13, 2008, 15:00:54
Quote from: Beaker on April 13, 2008, 12:43:38
hatte robert in hamburg nicht so arge zahnschmerzen? wahrscheinlich hatte er die hoffnung, die stimmung würde ihn davon ablenken, höhöhöhö!  ;)



davon weis ich nun nichts, woher hast du die information denn?

(falls er wirklich welche hatte, hat mans ihm nicht angemerkt, er war eigentlich gut drauf ^^ )
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: londongirl79 on May 27, 2008, 19:07:57
so jetzt habt ihr noch eine neue person hier :)
also ich war in oberhausen selber in den rängen und muß sagen nachher hat mich nichts mehr gehalten und die meiseten leute um mich herum auch nicht mehr. Es war mein erstes cure kontzert und ich hoffe mal nicht mein letztes :)
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: londongirl79 on May 27, 2008, 19:22:26
nur mal so als ganz dumme frage wo kan ich die kontzert herunterladen. natrürlich nur legal ? allen noch nen schönen tag
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: boba3000 on June 20, 2008, 21:48:59
Hi Londongirl,

du hast ne pm.

gruß
boba3000
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: shellheart on August 02, 2008, 19:18:59
Tach allerseits,

ein weiterer deutscher Cure-Fan on board.
Ein curiges HALLO in die Runde und einen schönen lauen Sommerabend!
Schönen Gruß
shellheart
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: silversand on August 02, 2008, 23:57:15
Hallo und Willkommen shellheart  :smth039
Endlich schreibt mal jemand nach längerer Zeit hier etwas rein :)

Curige Grüsse  :)
silversand
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: shellheart on August 03, 2008, 12:37:06
Hui, ich mußte auch jede Menge Staub aufwirbeln  ;)
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: moutheyesheart on September 06, 2008, 17:35:38
So und der nächste Neue...

Bin gerade mal 20, zwar auch shcon seit längerer Zeit "Fan", aber auch bei ist es erst 2008 so richtig schlimm geworden. Darum muss ich jetzt natürlich auch überall angemeldet sein, zb hier ;)

Ich würde es übrigens auch ganz gerne mal mit diesen Torrents versuchen, hab aber wirklich NULL Ahnung davon. Jetzt habe ich ein älteres Betriebssystem (Win98). Geht denn das trotzdem irgendwie und könnte mir eventuell kurz verraten, was ich so ganz grundsätzlich dafür alles für Programme brauche? (Insbesondere Oberhausen 08 läge mir nämlich auch sehr am Herzen...)

Danke schonmal für alle Tipps und ein schönes Wochenende euch allen! (How the Wochenend always is...)
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: silversand on September 08, 2008, 22:46:42
Hallo und Willkommen moutheyesheart :smth039
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Lostflowerboy on October 01, 2008, 08:59:00
Mit einem kleinen "Hallo" will ich auch in diesem Unterthread nicht geizen. Gehöre schon fast zu den Cure Oldies (Fan seit 1993) und war ganz früher auch in einem Cure Forum (Silversand weiss schon, welches ich meine) recht aktiv. Das neue Album nutze ich als willkommenen Anlass, wieder über meine Lieblingsband zu diskutieren, war ja in den letzten Jahren nicht viel los. 
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: drowning on October 01, 2008, 13:28:50
hallo auch aus österreich !

tja, sieht man hier wieder die alten bekannten aus einem anderen praktisch totem forum ?

sers silver, sers lostflower.


also ich bin gerade am checken, da mich das mit rom ein wenig sehr interessieren tut. aber mit zug ists sauteuer und lang, mit flugzeug unbezahlbar, und mit auto ....teuer.

fahr ja mit frau und 2 jährigen sohn dorthin, wenns wirklich war wird !

fährt sonst noch jemand von euch runter ?

dere
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Lostflowerboy on October 02, 2008, 08:45:16
Ich hatte es auch überlegt, aber das scheitert am schnöden Mammon. Wird sicher im Frühjahr eine Tour zum Album geben, da werde ich mir mindestens 2 Konzerte gönnen.

Bist du gesundheitlich wieder auf'm Weg der Besserung?
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Sinkkasten on March 10, 2010, 15:03:24
Lol Tolhurst und Michael Dempsey, Gründungsmitglieder der "Cure" werden mit ihrem Projekt "Levinhurst" am 16.03.2010 im Frankfurter "Sinkkasten Arts Club" auftreten. Angeregt durch unter Anderen "New Order" und "Kraftwerk" klingen sie ähnlich wie "Olive", "Saint Etienne" und "One Dove".

www.sinkkasten-frankfurt.de (http://www.sinkkasten-frankfurt.de)
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: four imaginary boys on May 05, 2010, 23:31:24
Hallo zusammen!

ich nutze die Gelegenheit hier, Euch unsere Band vorstellen...

FOUR IMAGINARY BOYS (The Cure tribute band).

Unser Promovideo kann man sich hier anschauen:

FOUR IMAGINARY BOYS - The Cure Tribute band (http://www.youtube.com/watch?v=o2WxwkA2yYs#)

Und hier unsere website:

http://www.fourimaginaryboys.de (http://www.fourimaginaryboys.de)

Ich hoffe, es gefällt Euch...

Falls Ihr wollt, dass wir bei Euch spielen und die richtige Location für uns habt/kennt, dann schickt am besten einfach eine Mail an: booking@fourimaginaryboys.de
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: scottm on September 05, 2010, 09:55:44
Hallo an alle!

Es gibt so viele deutsche Fans. Warum ist es so ruhig hier?  :D

Ich kenne. Ich kenne.

Die Band ist auch ruhig.

Ich bin neugierig. Gibt es viele Fans, die nicht sprechen alle Englisch?

Es ist die Musik allein, dass reizt du? Oder haben du studierst die Texte auch?

Sorry fuer mein schreckliches Deutsch. Ich lerne noch.
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: alwaysprayingforRAIN on September 05, 2010, 13:42:58
Quote from: scottm on September 05, 2010, 09:55:44
Hallo an alle!

Es gibt so viele deutsche Fans. Warum ist es so ruhig hier?  :D

Ich kenne. Ich kenne.

Die Band ist auch ruhig.

Ich bin neugierig. Gibt es viele Fans, die nicht sprechen alle Englisch?

Es ist die Musik allein, dass reizt du? Oder haben du studierst die Texte auch?

Sorry fuer mein schreckliches Deutsch. Ich lerne noch.


Hey!!

ja es gibt einige deutsche hier, aber ich denke wir unterhalten uns gerne mit allen, und das geht nun mal am besten auf englisch... und damit, dass es auch um die band ruhig ist hast du natürlich auch recht.

es sind natürlich auch die texte die einen interessieren, aber das besondere ist denke ich die kombination aus musik und inhalt :)

dein deutsch ist überhaupt nicht schlecht und die sprache ist auch wirklich schwer!!! dich kann man gut verstehen, danke für deine mühe  :smth023
wo kommst du her ?

grüße
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: bloodflowers-fan on September 05, 2010, 19:42:19
Hi,

wollte mich auch mal hier als Cure Fan aus Deutschland outen. und kurz vorstellen. Bin 39, verheiratet und Zwillingsvater. Erstes Cure Konzert 1989 Essen und danach ne Menge noch.
Warte auf die DVD Paris 2008 (bin auch dort gewesen)

b-f
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: scottm on September 06, 2010, 09:55:14
Quote from: alwaysprayingforRAIN on September 05, 2010, 13:42:58
Quote from: scottm on September 05, 2010, 09:55:44
Hallo an alle!

Es gibt so viele deutsche Fans. Warum ist es so ruhig hier?  :D

Ich kenne. Ich kenne.

Die Band ist auch ruhig.

Ich bin neugierig. Gibt es viele Fans, die nicht sprechen alle Englisch?

Es ist die Musik allein, dass reizt du? Oder haben du studierst die Texte auch?

Sorry fuer mein schreckliches Deutsch. Ich lerne noch.


Hey!!

ja es gibt einige deutsche hier, aber ich denke wir unterhalten uns gerne mit allen, und das geht nun mal am besten auf englisch... und damit, dass es auch um die band ruhig ist hast du natürlich auch recht.

es sind natürlich auch die texte die einen interessieren, aber das besondere ist denke ich die kombination aus musik und inhalt :)

dein deutsch ist überhaupt nicht schlecht und die sprache ist auch wirklich schwer!!! dich kann man gut verstehen, danke für deine mühe  :smth023
wo kommst du her ?

grüße


Hallo! Danke fuer die Meldung. Ich bin aus den USA. Ich wohne in Florida. Also ich wonhte in New York Und Texas.

Ok, Ich verstehe, warum Menschen nicht in der deutschen zu schreiben.

Das erste Lied, das ich hoerte, war Disinitegration. Es war die Worte, die mich gefangen genommen.

Ok, eigentlich war das erste Lied "Just Like Heaven". Aber das hat mich nicht einfangen.

"stains on the carpet and stains on the memory", "I knew I would leave you with babies and everything"

Es war das erste Mal hoerte ich, dass Woerter wie.

Aber Prayers For Rain.

Das eine war die Musik. Jetzt ist es beides. Aber ich moechte diese Lied, wenn ich nicht verstehen. :)

Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: scottm on September 06, 2010, 10:01:22
Quote from: bloodflowers-fan on September 05, 2010, 19:42:19
Hi,

wollte mich auch mal hier als Cure Fan aus Deutschland outen. und kurz vorstellen. Bin 39, verheiratet und Zwillingsvater. Erstes Cure Konzert 1989 Essen und danach ne Menge noch.
Warte auf die DVD Paris 2008 (bin auch dort gewesen)

b-f


Wie alt sind die Zwillinge? Mein Sohn ist drei Jahres alt. Er ist fast vier.

Er hoert The Cure zu! He mag "The Scream" und "The Caterpillar" :D

Ich bin sechsunddreissig Jahres alt.
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: alwaysprayingforRAIN on September 07, 2010, 16:59:26
ja die worte sind wirklich etwas besonderes.
bei mir war es zuerst die musik, und dann hab ich mir mal die zeit genommen genauer hinzuhören und die englischen texte zu verstehen. praying for rain ist wunderschön!! ich liebe es, wie man vielleicht an meinem nick erkennen kann ;)

entschuldige, dass ich mich nicht vorgestellt habe:

ich heiße helen, komme aus köln und bin 18 jahre alt. mit 16 habe ich zum ersten mal ein lied von the cure gehört (just like heaven wie du auch) und es hat mich seitdem nicht mehr losgelassen :D

ich finde es super, dass man hier in diesem forum mit so vielen verschiedenen menschen reden kann!! jeder hat unterschiedlich erfahrungen gemacht, aber wir haben ja alle eins gemeinsam!!!!
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: scottm on September 08, 2010, 06:59:10
Es ist schoen, dich zu treffen.

Es ist nicht ungewoenlich, dass unser erster Lied die gleiche ist. Das Lied ist IMMER das Radio an.  :lol:

Und ich merkte nicht deine Spitznamen, bevor du sagtest es. Hahahaha.

Ich waehle scottm weil mein Lieblingssong Veraenderungen zu viel! Wenn ich gezwungen bin, wuerde ich waehlen outofthisworld  :-D

Out of This World ist die perfekte Erklaerung des Lebens fuer mich.

Du lasest schon ueber mich, aber ich heisse Scott und  ich habe gelauscht The Cure fuer 20 Jahre. Ich hoere auch auf Radiohead, Silversun Pickups, Deftones, Genesis, Depeche Mode, Mazzy Star, 30 Seconds to Mars (ersten beiden Alben) und ein paar andere Sachen.

Vielen Dank fuer die Chat mit mir. Ich hoffe, ich bin nicht allzu schwer zu verstehen.   :oops:
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Tilda on September 08, 2010, 15:55:54
hallo, da bin ich :D

ich kann auch deutsch!

wie gehts euch so?
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: alwaysprayingforRAIN on September 08, 2010, 18:22:07
Quote from: Tilda on September 08, 2010, 15:55:54
hallo, da bin ich :D

ich kann auch deutsch!

wie gehts euch so?


hey!!! schön, dass du hier bist :)
mir gehts ganz gut. das 13. schuljahr ist ein bisschen stressig, aber wenns mir zu viel wird geh ich in mein zimmer und höre the cure.. dann kann ich mich abregen :)
und selbst ??

@scott: freut mich auch!! du bist nicht schwer zu verstehen. es ist nicht alles richtig, aber man weiß immer was du sagen willst :)
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: scottm on September 08, 2010, 21:21:18
Vielen Dank, alwaysprayingforRAIN.

Ich lerne langsam. Jetzt ich lerne Verben und Substantive.  Ich lerne nicht jetzt Wortstellung...  ich werde aber lernen.

Ich lerne Imperativ heute:
Sprich mit mir, mein Freund!
Lehre mich, bitte!

Hahahaha.

Ich hoffe alle ist gut mit dir.
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: scottm on September 08, 2010, 21:41:01
Quote from: Tilda on September 08, 2010, 15:55:54
hallo, da bin ich :D

ich kann auch deutsch!

wie gehts euch so?


Hallo Tilda!

Ich bin gluecklich, dass du hier ist.

Ich lebe nicht in der Naehe von jemand, der deutsch spricht. Wenn ich praktiziere, ich muss auf dem internet praktizieren. Und ich wuerde lieber mit Cure-Fans Praxis.  :-D

Wie lange hast du ein Fan gewesen?
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Trust... on September 08, 2010, 22:25:58
Quote from: scottm on September 08, 2010, 21:41:01
Ich lebe nicht in der Naehe von jemand, der deutsch spricht. Wenn ich praktiziere, ich muss auf dem internet praktizieren. Und ich wuerde lieber mit Cure-Fans Praxis.  :-D


Schöne kombination  :smth023  Wilkommen hier auf curefans.com und nein ich spreche keine Deutsch aber ich verstehe alles  :-D

Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: scottm on September 08, 2010, 22:44:50
Quote from: Trust... on September 08, 2010, 22:25:58
Quote from: scottm on September 08, 2010, 21:41:01
Ich lebe nicht in der Naehe von jemand, der deutsch spricht. Wenn ich praktiziere, ich muss auf dem internet praktizieren. Und ich wuerde lieber mit Cure-Fans Praxis.  :-D


Schöne kombination  :smth023  Wilkommen hier auf curefans.com und nein ich spreche keine Deutsch aber ich verstehe alles  :-D



Hahahaha, und danke schon fuer deine Notiz   :-D

Es ist die erste Notiz, dass ich lesen konnte all die Worte (ohne Hilfe).

Vielen Dand fuer die Einfuehrung.  :smth020
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Trust... on September 08, 2010, 22:56:13
Quote from: scottm on September 08, 2010, 22:44:50
Es ist die erste Notiz, dass ich lesen konnte all die Worte (ohne Hilfe).


Hahaha können wir das zusammen lehren  ;)
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: scottm on September 08, 2010, 23:06:44
Quote from: Trust... on September 08, 2010, 22:56:13
Quote from: scottm on September 08, 2010, 22:44:50
Es ist die erste Notiz, dass ich lesen konnte all die Worte (ohne Hilfe).


Hahaha konnen wir das zusammen lehren  ;)


Du sagtest, du kennst nur ein bisschen Deutsch, aber ich verstehe dich.

Wann hast du erfahren?

Ich habe einen anderen Freund in Belgium. Sie spricht perfekt English. Aber ich spriche kein Dutch.
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: bloodflowers-fan on September 09, 2010, 09:56:29
Quote from: scottm on September 06, 2010, 10:01:22
Quote from: bloodflowers-fan on September 05, 2010, 19:42:19
Hi,

wollte mich auch mal hier als Cure Fan aus Deutschland outen. und kurz vorstellen. Bin 39, verheiratet und Zwillingsvater. Erstes Cure Konzert 1989 Essen und danach ne Menge noch.
Warte auf die DVD Paris 2008 (bin auch dort gewesen)

b-f


Wie alt sind die Zwillinge? Mein Sohn ist drei Jahres alt. Er ist fast vier.

Er hoert The Cure zu! He mag "The Scream" und "The Caterpillar" :D

Ich bin sechsunddreissig Jahres alt.




Meine sind 6 Jahre aber mit Cure konnte ich sie noch nicht anstecken. Mein Sohn steht mehr auf Soprtfreunde Stiller, James Blunt...


Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: bloodflowers-fan on September 09, 2010, 10:00:00
Quote from: alwaysprayingforRAIN on September 07, 2010, 16:59:26
ja die worte sind wirklich etwas besonderes.
bei mir war es zuerst die musik, und dann hab ich mir mal die zeit genommen genauer hinzuhören und die englischen texte zu verstehen. praying for rain ist wunderschön!! ich liebe es, wie man vielleicht an meinem nick erkennen kann ;)

entschuldige, dass ich mich nicht vorgestellt habe:

ich heiße helen, komme aus köln und bin 18 jahre alt. mit 16 habe ich zum ersten mal ein lied von the cure gehört (just like heaven wie du auch) und es hat mich seitdem nicht mehr losgelassen :D

ich finde es super, dass man hier in diesem forum mit so vielen verschiedenen menschen reden kann!! jeder hat unterschiedlich erfahrungen gemacht, aber wir haben ja alle eins gemeinsam!!!!


Hallo Helen,

finde es toll das auch du Cure magst, obwohl du im Gegensatz zu den meisten anderen Cure Fans die ich kenne sehr jung bist. Das Album Disintegration gehört bei mir zu den top 3 Alben. Könnte es den ganzen Tag hören.


b-f
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Trust... on September 09, 2010, 10:27:29
Quote from: scottm on September 08, 2010, 23:06:44
Wann hast du erfahren?


Auf schule und ich gehe jeden jahr schifahren in Osterreich ...

Quote from: scottm on September 08, 2010, 22:44:50
Ich habe einen anderen Freund in Belgium. Sie spricht perfekt English. Aber ich spriche kein Dutch.


Cool  8) 

Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Tilda on September 09, 2010, 12:28:17
huhu scottm und alwaysprayingforRAIN

danke für die gesprächsversuche ^^

ich bin gerne bereit beim Deutschüben und lernen zu helfen :)

und das mit der 13. Klasse kann ich auch verstehen, weil ich das gott sei dank alles schon hinter mir habe. :D yay
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Tilda on September 09, 2010, 15:52:41
und Trust... du sprichst und schreibst auch sehr gut, ich bin beeindruckt!
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: dsanchez on September 09, 2010, 15:55:39
Ich spreche etwas Deutsch auch. I habe in Lima studieren, fur vier Monaten (ins Goethe Institute). Ich muss mehr schereiben fur remember!
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Tilda on September 09, 2010, 15:58:22
na dann mal los!

deutsch ist meiner meinung nach eine sehr schwere sprache und ich bewundere alle, die eine andere muttersprache haben und trotzdem deutsch können!!!

awesome!!!
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: dsanchez on September 09, 2010, 16:03:18
Aber du spricht Englisch auch und das is Gut!
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: alwaysprayingforRAIN on September 09, 2010, 17:26:24
ich kenne persönlich keinen der auch the cure mag, was wahrscheinlich auch am alter liegt... deshalb bin ich ja auch so gerne hier und unterhalte mich mit gleichgesinnten. gott sei dank kann ich auch mit 'chart-musik' ein bisschen was anfangen, sonst würde ich echt ziemlich alleine dastehen ;)

ich werde hier cyber-luftsprünge machen wenn ich mein abitur bestanden habe.. fragt sich nur noch wie gut^^ bin echt neidisch auf jeden der es schon hat!!

deutsch ist wirklich schwer, keine ahnung wie ihr alle es schafft was zu sagen. ich hatte in der schule französisch, aber sagen kann ich nichts. geschweige denn schreiben  :shock: ich bin also echt beeindruckt!!! wenn jemand fragen hat, nur zu!!  :D :D
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Trust... on September 09, 2010, 21:53:41
Quote from: Tilda on September 09, 2010, 15:52:41
und Trust... du sprichst und schreibst auch sehr gut, ich bin beeindruckt!


Danke Tilda aber meine deutsche spache und schrieben is nicht so wunderbar  :oops: 
Nur ein bisschen, keine probleme mit lesen und sprechen aber das schreiben is sehr schwer  :?

Gut der sind viele deutsche cure-fans Die Englisch können :rocker

Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Trust... on September 09, 2010, 21:55:30
Quote from: alwaysprayingforRAIN on September 09, 2010, 17:26:24
deshalb bin ich ja auch so gerne hier und unterhalte mich mit gleichgesinnten


Und sind wir so blei das du bist hier :rocker
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: crying on September 10, 2010, 12:23:42
Ich schau auch mal ganz vorsichtig hier rein und sag Hi  :smth039 Hab mich jedoch im englischen Bereich eben schonmal vorgestellt *nett ist* ;)
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Tilda on September 10, 2010, 14:16:04
ich freu mich auch, dass ich hier bin :D

und was machen wir heute?

ich kann gut englisch because I was an exchange student in 2003/2004 in Ohio and I lived with an awesome american family...
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: alwaysprayingforRAIN on September 10, 2010, 14:42:35
Quote from: Trust... on September 09, 2010, 21:55:30
Quote from: alwaysprayingforRAIN on September 09, 2010, 17:26:24
deshalb bin ich ja auch so gerne hier und unterhalte mich mit gleichgesinnten


Und sind wir so blei das du bist hier :rocker


danke!!! lieb von dir. ich freu mich auch über jeden :D
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: alwaysprayingforRAIN on September 10, 2010, 14:44:44
Quote from: crying on September 10, 2010, 12:23:42
Ich schau auch mal ganz vorsichtig hier rein und sag Hi  :smth039 Hab mich jedoch im englischen Bereich eben schonmal vorgestellt *nett ist* ;)


hey!!! wie nett wir werden immer mehr :) hier kann man sich aber auch wohlfühlen.

ich war übrigends auch in amerika, in georgia. meine familie da hab ich ketzten sommer nich mal besucht :)
ist schon praktisch mit dem englisch...
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Tilda on September 10, 2010, 14:45:34
Quote from: crying on September 10, 2010, 12:23:42
Ich schau auch mal ganz vorsichtig hier rein und sag Hi  :smth039 Hab mich jedoch im englischen Bereich eben schonmal vorgestellt *nett ist* ;)


huhu :) sprich viel mit uns ^^
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Tilda on September 10, 2010, 14:47:11
Quote from: alwaysprayingforRAIN on September 10, 2010, 14:44:44
Quote from: crying on September 10, 2010, 12:23:42
Ich schau auch mal ganz vorsichtig hier rein und sag Hi  :smth039 Hab mich jedoch im englischen Bereich eben schonmal vorgestellt *nett ist* ;)


hey!!! wie nett wir werden immer mehr :) hier kann man sich aber auch wohlfühlen.

ich war übrigends auch in amerika, in georgia. meine familie da hab ich ketzten sommer nich mal besucht :)
ist schon praktisch mit dem englisch...


jap, bin auch froh, dass ich den schritt gegangen bin...aber bei französisch gehts mir da genauso wie dir ^^
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: scottm on September 13, 2010, 08:57:21
Quote from: Tilda on September 09, 2010, 12:28:17
huhu scottm und alwaysprayingforRAIN

danke für die gesprächsversuche ^^

ich bin gerne bereit beim Deutschüben und lernen zu helfen :)

und das mit der 13. Klasse kann ich auch verstehen, weil ich das gott sei dank alles schon hinter mir habe. :D yay


Ich kann sicher mit der Praxis, also Dank!

Ich lerne langsam, aber ich lerne.

Einege Freunde helfen mir auch Praxis auf einer anderen Website.

Ich habe ein buch, aber buecher sind nicht genug! Ich wuensche einege Deutscher wohnnen in der Naehe steht.
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: scottm on September 13, 2010, 09:06:04
Quote from: Tilda on September 09, 2010, 15:58:22
na dann mal los!

deutsch ist meiner meinung nach eine sehr schwere sprache und ich bewundere alle, die eine andere muttersprache haben und trotzdem deutsch können!!!

awesome!!!


:-D Wir sprachen gerade ueber diese anderswo.

Es ist nicht schwer zu deutschen Vergangenheit und Zukunft Verben zu erfahren.

Die Faelle sind sehr schwierig.

Ich denke, spanisch ist viel einfacher.
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: scottm on September 13, 2010, 09:13:37
Quote from: Trust... on September 09, 2010, 21:53:41
Gut der sind viele deutsche cure-fans Die Englisch können :rocker


Ja!  :smth023

Und es ist gut, dass sie wollen sprechen Englisch UND Deutsch. Jetzt, kann ich lernen  :smth100
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Tilda on September 15, 2010, 14:51:04
na dann machen wir heute mal gleich die erste Deutschstunde :D haha
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: scottm on September 15, 2010, 17:23:37
Hallo Tilda,

So bist du der grosste deutsche Fan immer?

Hahahaha, und niemand aus Deutchland wird nicht zustimmer?

Nun, wenn niemand widerspricht, dann muss es wahr sein!  :lol:

Ich hoffe, dass du deinen Tag geniesst!

Tschuess!
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Tilda on September 15, 2010, 17:27:18
na ich wünsche dir auch einen schönen tag oder nacht?

und ich bin auf jeden fall der größte deutsche fan :D - danke ^^
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: alwaysprayingforRAIN on September 15, 2010, 18:06:51
Quote from: Tilda on September 15, 2010, 14:51:04
na dann machen wir heute mal gleich die erste Deutschstunde :D haha


genau immer schön üben ;)

und wenn du so weiter machst hast du bald viele schöne sterne über bdeinem bildchen  :smth023
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Tilda on September 16, 2010, 12:08:12
und die sterne stehen für aktivität im forum oder wie?
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Trust... on September 16, 2010, 18:50:49
Ja, Tilda das is richtig ;)
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: alwaysprayingforRAIN on September 16, 2010, 19:42:16
Quote from: Tilda on September 16, 2010, 12:08:12
und die sterne stehen für aktivität im forum oder wie?


:smth023
ja posts in allen bereichen, die etwas mit the cure zu tun haben zählen. ab bestimmten grenzen bekommt man einen neuen  'titel' und einen stern mehr. 'curefan master' ist das ziel :)

die genauen zahlen hab ich grad nicht im kopf aber die stehen bestimmt hier irgendwo...
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: scottm on September 17, 2010, 09:48:29
Yay!

Ich brauche nicht einen Uebersetzer, um einige Posts zu verstehen!

Aber ich brauche einen Uebersetzer, um einige Posts zu SCHREIBEN... :lol: :lol: :lol:

Dennoch ist dies sehr hilfreich.

Sind hier Sternen gezaehlt? Ich denke, dass die Haelfe meiner Posts hier sein wird :lol:
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Tilda on September 17, 2010, 14:12:15
naja aber da habe ich ja noch ein stückchen weg vor mir ne ... bis zum curefan master

Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Barbara Primus on May 09, 2013, 20:56:03
Quote from: Tristan Berlin on July 21, 2005, 14:38:25
Hi. Ich bin wohl (noch) einer der wenigen deutschen hier. Also an alle die aus meiner Heimat stammen; postet hier um zur Abwechslung mal auf deutsch ?ber The Cure und anderes zu plaudern.  :D

Also, ich dachte, ich wäre hier auch allein.......Obwohl ich natürlich Englisch üben möchte, freue ich mich doch, hier jemanden aus Deutschland zu treffen, der The Cure auch toll findet!

Liebe Grüsse, Barb
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Ulrich on May 25, 2013, 11:34:16
Quote from: Barbara Primus on May 09, 2013, 20:56:03
Also, ich dachte, ich wäre hier auch allein.......Obwohl ich natürlich Englisch üben möchte, freue ich mich doch, hier jemanden aus Deutschland zu treffen, der The Cure auch toll findet!


Ihr seid nicht allein! :)
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: snoopy on March 27, 2014, 23:22:34
Hoffentlich unterhalten wir uns morgen nicht alle auf englisch, bevor wir feststellen, daß detsch auch möglich wäre...ging mir beim Refelctions Konzert so...
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: MeltingMan on March 29, 2014, 14:00:15
Ohne Englischkenntnisse und Wörterbuch kommt man hier nicht weit.Es sind immer dieselben User
die Nachrichten schreiben.Nur so entsteht letztendlich eine Form von Gemeinschaft.Man muss sich
schon etwas bemühen.Ansonsten würde ich es mit der Registrierung einfach lassen.Meine Meinung.
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Ulrich on March 29, 2014, 14:06:16
Ich glaube snoopy meint wenn man sich "live" beim Konzert sieht (er hat ja eh bisher nur 1 Posting). Forumssprache ist hier Englisch, deswegen u.a. das deutsche "Extraforum"...
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: MeltingMan on March 29, 2014, 18:54:35
Dann war's ein Missverständnis meinerseits.Ich find's nur schade,wenn sich Leute registrieren
und dann doch nicht kommunizieren.Dann bleibe ich lieber "Besucher".Nichtsdestotrotz ist das deutsche
Forum eine gute Sache.
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: snoopy on April 01, 2014, 16:37:21
Quote from: Ulrich on March 29, 2014, 14:06:16
Ich glaube snoopy meint wenn man sich "live" beim Konzert sieht (er hat ja eh bisher nur 1 Posting). Forumssprache ist hier Englisch, deswegen u.a. das deutsche "Extraforum"...


Genauso wars gemeint.  :smth023 Danke und Hallo euch beiden.
Sorry, ich war bisher nur der stille Leser in diesem Forum und ich kann mich durchaus auch auf englisch verständlich machen. :-D
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: MeltingMan on April 01, 2014, 18:55:06
Quote from: snoopy on April 01, 2014, 16:37:21
Quote from: Ulrich on March 29, 2014, 14:06:16
Ich glaube snoopy meint wenn man sich "live" beim Konzert sieht (er hat ja eh bisher nur 1 Posting). Forumssprache ist hier Englisch, deswegen u.a. das deutsche "Extraforum"...


Genauso wars gemeint.  :smth023 Danke und Hallo euch beiden.
Sorry, ich war bisher nur der stille Leser in diesem Forum und ich kann mich durchaus auch auf englisch verständlich machen. :-D

Hallo snoopy.Tut mir leid.Ich hoffe Du hattest Spass in London. :smth023
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: snoopy on April 02, 2014, 08:30:22
Danke. Na klar hatte ich Spass, wenngleich ich diesmal etwas mehr Variation zwischen den Setlists gewünscht hätte. Ich hatte auf eine Vielfalt wie bei den Festivals 2002 gewartet. Damals war ich beim Zillo und am Tag danach in Glauchau auf dem Woodstagefestival - 2 total unterschiedliche Setlists. Diemal leider nicht, aber am Ende war ich trotzdem begeistert und wäre wohl auch zu einem dritten Konzert gegeangen, wenn die Jungs für Sonntag spontan ein weiteres Konzert mit derselben Setlist angekündigt hätten. :D
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: MeltingMan on April 02, 2014, 13:55:46
Das mit den Setlists sehe ich mittlerweile genauso,obwohl ich die Gruppe erst ein mal gesehen
habe (Oberhausen,2008).An den drei Stunden Spielzeit habe ich dagegen nichts auszusetzen.Das ist
ja schon Standard geworden,aber an der Zusammenstellung der Songs muss The Cure sicherlich
noch feilen.So was ähnliches wie Reflections hätte ich mir auch für Deutschland gewünscht,aber
das entsprechende Publikum ist vermutlich zu klein oder zu exklusiv.Deine Energie ist ja bewunderns-
wert!Respekt.
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Fabien G on November 24, 2015, 11:57:51
Hallo,

Ist die Person aus Deutschland Sitz Kreis Block 1, Reihe W, Sitz 83, Hammersmith Apollo Eventim 23. Dezember 2014 hier in der Gegend?
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: MeltingMan on November 25, 2015, 14:08:31
Quote from: snoopy on April 01, 2014, 16:37:21
...und ich kann mich durchaus auch auf englisch verständlich machen.

:roll:
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: snoopy on November 25, 2015, 20:13:36
Quote from: MeltingMan on November 25, 2015, 14:08:31
Quote from: snoopy on April 01, 2014, 16:37:21
...und ich kann mich durchaus auch auf englisch verständlich machen.

:roll:


yes  :D
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: MeltingMan on November 26, 2015, 17:11:40
Quote from: Fabien G on November 24, 2015, 11:57:51
Person aus Deutschland

Bist Du sicher?  :?
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Fabien G on November 27, 2015, 01:02:53
Es tut mir leid,
Ich kann nicht Deutsch sprechen,
es ist ein schlecht Internet traduction, sollte ich sagen, "Person von Deutschland", richtig?
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Ulrich on November 27, 2015, 09:48:31
Quote from: Fabien G on November 27, 2015, 01:02:53
es ist ein schlecht Internet traduction, sollte ich sagen, "Person von Deutschland", richtig?


"Person aus Deutschland" war schon richtig!

(I think what MM meant was if you're certain the person was from Germany...?)
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Fabien G on November 27, 2015, 15:13:34
Oh, ok, ja, sie von ... Berlin war, glaube ich.
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: MeltingMan on November 28, 2015, 15:25:55
Quote from: Fabien G on November 27, 2015, 15:13:34
Oh, ok, ja, sie von ... Berlin war, glaube ich.

Wenn sie hier registriert ist,wird sie Dir hoffentlich eine PM (personal message) schicken.
Davon abgesehen ist ein Wiedersehen in London bis 2019 gut möglich.Ich wünsche es Dir!
(If she has been registered here,I'll hope you receive a PM from her.There is also the
possibility to meet her again in London until 2019.I wish you the best.)
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Fabien G on November 28, 2015, 16:21:16
Ich weiß, es ist 0 Chance, aber Sie haben immer, irgendwie zu fragen.
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: MeltingMan on November 29, 2015, 11:53:45
Quote from: Beaker on April 13, 2008, 12:43:38
danke für deinen hamburg-bericht. hmmm... ich weiss auch nicht, was immer mit den Rängen los ist...  ;) aber ok, dort kommt die stimmung eben häufig erst etwas "zeitverzögert" an.

Damals war's mir egal,aber heute würde ich keinen Sitzplatz mehr buchen wollen,es sei
denn,ich bin klein von Wuchs oder habe ernste,körperliche Gebrechen.---
Man muss sich das mal vorstellen:da sitzen meinetwegen 10-15 Leute in einer Reihe,und wenn
bei Wrong Number oder From The Edge nur ein,zwei aufspringen und sich mitreissen lassen,dann
ist das schon Panne,um es mal so zu sagen,und keiner soll glauben,dass das The Cure auf der Bühne
nicht bemerken.Sicherlich verleitet ein Sitzplatz auch zu falscher Rücksichtnahme,also meine Bitte an's
deutsche Publikum:lasst Euch nicht erst bei den Zugaben "vom Hocker reissen",speziell im Hinblick
auf nächstes Jahr. :roll:
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: Ulrich on November 30, 2015, 09:52:16
Quote from: MeltingMan on November 29, 2015, 11:53:45
Damals war's mir egal,aber heute würde ich keinen Sitzplatz mehr buchen wollen...
Sicherlich verleitet ein Sitzplatz auch zu falscher Rücksichtnahme...


Leider hatte ich in Oberhausen (Dream Tour 2000) auch "nur" einen Sitzplatz (sowie bei einigen anderen Konzerten). Das Konzert war toll, auch die Stimmung insgesamt ("lebendiger" als bei manchen Cure-Konzerten in Süddeutschland), aber als ich mal aufgestanden bin, wurde mir von hinten signalisiert ich möge mich doch wieder setzen.  :( Erst bei der Zugabe standen dann alle.
Mein Fazit: Sitzplatz geht (fast) gar nicht. (Allerdings: bei ca. 3 Stunden Konzertdauer kann ein Sitzplatz auch von Vorteil sein...)
Title: Re: Deutsche Cure-Fans?
Post by: MeltingMan on November 30, 2015, 16:46:50
Quote from: Ulrich on November 30, 2015, 09:52:16(Allerdings: bei ca. 3 Stunden Konzertdauer kann ein Sitzplatz auch von Vorteil sein...)

Das dachte ich auch,bis zu jenem Konzert (Oberhausen '08),dass übrigens sehr,sehr gut war.
Am Ende wurde sogar in den Gängen getanzt.Mittendrin hat Simon mehrfach zu uns rübergesehen,
vermutlich weil mindestens die Hälfte der Leute sitzenblieb;und wenn ICH aufstehe nehme ich automatisch
zwei Personen die Sicht weg.Ich glaube er und Robert würden mehr Begeisterung in den Rängen generell
begrüssen,und nachdem was ich hier im thread gelesen habe ist es auch etwas besser geworden.
Bin gespannt auf 2016 und ob beispielsweise in Köln die oberen Ränge überhaupt besetzt werden!